Hort

Betreuungsangebote für unsere Schul- und Vorschulkinder

Die Katholische Schule Farmsen hat einen Hort in eigener Trägerschaft. Derzeit machen wir rund 320 Schülerinnen und Schülern ein Betreuungsangebot von 6.00 bis 8.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr. In den Ferien durchgehend von 6.00 bis 18.00 Uhr.

Der Hort ist mindestens 48 Wochen im Jahr geöffnet. Nicht zur Betreuungszeit gehören die gesetzlichen Feiertage. Die Schließzeiten werden jeweils per Aushang bis Ende Januar für das gesamte Jahr bekannt gegeben.

Voraussetzung für die Teilnahme am Hortprogramm ist ein gültiger Kita-Gutschein, der vor Betreuungsbeginn der Einrichtung vorliegen muss. In Abhängigkeit von Ihrem familiären Bedarf stellt das Bezirksamt Wandsbek Kitagutscheine für zwei, drei, fünf und sieben Stunden aus. Sie entscheiden in Abhängigkeit vom Umfang Ihres Kitagutscheins zu welchen der angegebenen Zeiten Sie Ihr Kind betreuen lassen wollen. Für die Kinder der Vorschulklassen heißen Kitagutscheine z.B. „A-VSK 3“ (Anschlussbetreuung-Vorschulklasse für drei Stunden) für die Kinder der 1. bis 4. Klassen z.B. „H 5“ (Hort für fünf Stunden).
Durch Abgabe des Kitagutscheins in unserer Schul- und Hortverwaltung sowie die Bezahlung des ausgewiesenen Familienanteils sind auch das Essen, die Randstunden- und die Ferienbetreuung voll abgedeckt. Lediglich für Hortreisen ist ein zusätzlicher Beitrag durch Sie zu entrichten.
Kinder ohne Kita-Gutschein können in Ausnahmefällen nach Absprache mit der Hortleitung stundenweise betreut werden.

Aufnahmeanträge stellen Sie bitte bei unserer Hortleiterin Frau Rau (Tel.: 533 043 22 oder 0172 / 465 25 91). Per Mail erreichen Sie den Hort unter hort-ksfhh@gmx.de .

Alternativ zum Hort bietet unsere benachbarte Kita Arche Noah eine Anschlussbetreuung für einen Teil unserer Vorschulkinder bis max. 16.30 Uhr an. Die Leiterin Frau Vernal erreichen sie telefonisch unter 040 / 643 39 09.